Jungbestandspflege
  Gassenanlage
  Harvester
  Rückezug
  Transport
  Vorteile des Verfahrens
   
   
   Hackschnitzel l  Jungbestandspflege l  Kronenrestholz l  Schadholz l  Holzplantage l  Wir über uns l  Referenzen
   
  Zum Aufbau und Erhalt stabiler Wälder sind Waldpflege- und regelmäßige Durchforstungsmaßnahmen unerlässlich. Entscheidend für die Wertentwicklung von Beständen ist der frühe Pflegeeingriff. Unterbleibt die rechtzeitige Pflege, verschenkt der Waldbesitzer wertvolles Wachstumspotential und schlechte Bestandesglieder setzen sich durch.

Durch die Gewinnung von Hackschnitzeln mit unserer Technik kann Waldpflege schon früh beginnen – bis zu 10 Jahre vor dem ersten Eingriff mit konventionellen Holzerntemaschinen, also im Wachstumsoptimum. Diese frühe Waldpflege kostet den Waldbesitzer nichts! Das geworbene Holz deckt nicht nur die Kosten, es können schon erste Erlöse erzielt werden.
 
  Bisher war die Pflege junger Bestände auf-
wendig und teuer. Viele Wälder im Alter zw.
20 und 30 Jahren sehen daher so aus.
Dank moderner Holzerntetechnik mit Hack-
schnitzelgewinnung ist Waldpflege auch in
sehr jungen Beständen gewinnbringend
möglich.
Aus möglichst früh gepflegten Beständen
entwickeln sich wertvolle Wälder.
Home l  Links l  Video l  Kontakt l  Impressum